Info

Januar 2017

01.01.2017

Neujahr/Hochfest der Gottesmutter Maria – Evangelisch/ Katholisch

01.01.2017/ 14.01.2017

Beschneidung des Herrn/Heiliger Basilios von Cäsarea – Orthodox/ Altorientalisch

06.01.2017

Epiphanias/Erscheinung des Herrn (Heilige Drei Könige) – Evangelisch/ Katholisch

06.01.2017/19.01.2017

Theophanie – Orthodox/ Altorientalisch

06./07.01.2017

Weihnachten – Altorientalisch (nur Armenisch-Apostolisch)

07.01.2017

Weihnachten – Orthodox

15.01.2017

Pongal/ Markar Sankranti – Hinduistisch

27.01.2017

Heiliger Sava – Orthodox

30.01.2017

Heilige drei Hierarchen – Orthodox

Februar 2017

01.02.2017

Vasant Rangapancami/ Sarasvati Puja – Hinduistisch

02.02.2017/ 15.02.2017

Darstellung des Herrn/ Darbringung des Herrn im Tempel und Gedenktag an den Alten Simeon – Katholisch/ Orthodox/ Altorientalisch

06.-08.02.2017

Ninive Fasten – Altorientalisch

07.-09.02.2017

Hızır-Fasten – Alevitisch

11.02.2017

Tu Bischwat – Jüdisch

24.02.2017

Maha Shivaratri – Hinduistisch

24. - 29.02.2017

Karneval/ Rheinland

27.02.2017

Beginn der vorösterlichen Fastenzeit – Orthodox/ Altorientalisch


Begrüßung des Landrates

Logo Komm-in Nrw-2008-100px
Liebe Besucherin, lieber Besucher dieser Seite,

seit dem 23. Juni 2014 bin ich als neuer Landrat des Rhein-Sieg-Kreises im Amt. Nun begrüße ich Sie ganz herzlich im Integrationsportal des Rhein-Sieg-Kreises und freue mich, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich über die im Rhein-Sieg-Kreis vorhandenen Integrationsangebote zu informieren.Landrat Sebastian Schuster

Das Internetportal soll Ihnen bei der Orientierung im Rhein-Sieg-Kreis mit seinen 19 Städten und Gemeinden helfen und Ihnen einen raschen Einstieg in das breitgefächerte Angebotsspektrum für Zuwanderer ermöglichen.

Auch wenn Sie schon länger hier leben, finden Sie viele wertvolle Hinweise, die Ihnen das Leben im Rhein-Sieg-Kreis erleichtern können.

Das Integrationsportal ging im April 2010 „ans Netz“ und bietet seitdem ein aktuelles Informations- und Serviceangebot für Zuwanderer sowie für Fachkräfte, aber auch für ehrenamtlich Engagierte in Vereinen und Initiativen an. Für viele Ihrer Fragen finden Sie hier die richtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sowie wichtige Kontaktadressen.

Ich möchte auch daraufhin weisen, dass die Inhalte der Rubrik "Aufenthalt" in 6 Sprachen, und zwar Englisch, Französisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Türkisch übersetzt sind.

Jetzt lade ich Sie herzlich ein, das Integrationsportal des Rhein-Sieg-Kreises kennen zu lernen und wünsche Ihnen viel Spaß bei Ihrer Entdeckungstour durch unser Informationsangebot.
Ihr

Sebastian Schuster
Unterschrift Schuster

Landrat des Rhein-Sieg-Kreises