Kostenfreier Info-Flyer für Flüchtlinge zum Thema Heizen

Grund dafür ist der besonders hohe Energieverbrauch von Flüchtlingsfamilien im Vergleich mit der einheimischen Bevölkerung. Viele von ihnen kennen sich mit dem deutschen Heizungssystem nicht aus und wissen nicht, wie man es richtig bedient.

Der Infoflyer wird in den Sprachen Englisch, Arabisch (Syrien), Dari (Afghanistan) und Farsi (Persien/Iran) herausgegeben und ist auf den jeweiligen kulturellen Hintergrund der Geflüchteten abgestimmt. Er bietet Geflüchteten mit Bildern und Zeichnungen die wichtigsten Informationen über Abläufe bei der Energieversorgung, angefangen beim Vertragsabschluss bis zur Endabrechung und gibt Tipps zum Energiesparen.

Weitere Informationen hier.