Bewirb dich jetzt für die Q-rage!-Redaktion 2018

Freitag, 02.03.2018 14:00 bis Sonntag, 04.03.2018 12:00

Wie kann eine bundesweite Schüler*innenzeitung heute aussehen? Gemeinsam finden wir das heraus, indem wir einfach eine machen.

Wir suchen:
Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren, die eine Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage besuchen, Spaß am Schreiben und Interesse am Weltgeschehen haben.

Wir bieten:
Ein Wochenende voller Spaß und Arbeit in Berlin. Eine professionelle Betreuung für euch und eure Texte. Unsere Mentor*innen werden dich bei der Umsetzung der redaktionellen Beiträge unterstützen. Am Ende entsteht die Q-rage! 2018.
Für dich entstehen keine Kosten. Fahrtkosten, Übernachtung und Verpflegung werden von der Bundeskoordination von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage übernommen.

Wie du mitmachst:
Schick uns ein paar Zeilen (rund 1.000 Zeichen) an qrage@aktioncourage.org und schreib uns, wer du bist und warum du mitmachen willst. Wir melden uns bei dir. Bewerbungsschluss ist der 2. Februar 2018.

Du kennst die Q-rage! noch gar nicht?
Dann guck doch mal in unsere letzten Ausgaben. Oder lies hier die Q-rage! online.