Berufsanerkennung

Als erstes müssen Sie Ihre ausländischen Zeugnisse und Berufsabschlüsse übersetzen und beglaubigen lassen.
Dies brauchen Sie, um in Deutschland in Ihrem Beruf arbeiten zu können und um Ihre Chancen bei der Arbeitssuche zu erhöhen.
Die Übersetzung muss durch in Deutschland gerichtlich anerkannte Übersetzer/innen gemacht werden.

Dann müssen Sie die übersetzten und beglaubigten Zeugnisse, Ausbildungs- und Berufsabschlüsse sowie akademische Grade anerkennen lassen. Eine Übersicht, welche Institutionen für die Anerkennung von Abschlüssen zuständig sind, finden Sie unter INFO.